Rahmen-Kunst-Rahmen

Kunst im öffentlichen Raum hat viele Gesichter. Eine noch relativ junge Kunst stellt sich dem Passanten in den Weg, verlangt nach einer Auseinandersetzung und stellt unmissverständlich seinen Anspruch auf den öffentlichen Raum dar, der, wie schon der Name sagt, uns allen gehört. Diese junge Kunst ist als Streetart bekannt geworden. Aber was ist Streetart genau?

Pressestimmen zum Kunstmarkt im Museum

Die Resonanz der Presse auf unseren Kunstmarkt war beeindruckend.
Im Folgenden findet sich eine Sammlung der Artikel diverser Zeitungen vor und nach dem Wochenende.

Kunstmarkt im Museum

Am 28. & 29. November fand im Museum Abtsküche der 1. Kunstmarkt im Museum statt.
Initiatorin Ute Kaiser, die bisher den Kunstmarkt in Homberg veranstaltete, zog es in die heimeligere Atmospäre der Heimatkundlichen Sammlung.

12. bundesweiter Vorlesetag

Auch in diesem Jahr beteiligten sich Akteure des Kunstquadrat und Freunde am 12. bundesweiten Vorlesetag.
Während es sich Andere in warmen Schulklassen gemütlich machten gingen wir – traditionell den niedrigen Temperatur trotzend – dafür „auf die Straße“.
Public Reading auf der Hauptstraße…

1UP-Magazin

Am Freitag, den 23.Oktober 2015 waren Armin ming Schmidt und Thomas tmvp Pischke im NRW-Forum in Düsseldorf, um im Rahmen des 1UP-Magazins (#7) über 5 Jahre Kunstquadrat zu referieren.

neanderland Museumsnacht

Unter anderem die Sonderschau von Werken verschiedener Künstlerinnen und Künstler aus Basildon, England, beteiligte sich das Kunstquadrat und das „temporären Kunstmuseum“ im ‚Alten Pastorat‘ zumindest inoffiziell an der diesjährigen neanderland Museumsnacht.

Sommerlesung

Am Freitag, den 26.06.2015 fand in der Kult Kaffee Rösterei, im alten Bahnhof in Heiligenhaus, unsere Sommerlesung statt. Lore Loock trug unter anderem Texte von Thomas Gsella vor. Detlef Neumann rezitierte eigene Lyrik. Thomas Pischke versuchte sich an Liedern ohne Musik. Nina Stark las (und sang) Texte von Francoise Villon und Tom Waits. Aufgrund des guten Wetters […]

Räume³

Zum Heiligenhauser Stadtfest 2015 kuratierte das Kunstquadrat wieder eine große Ausstellung im ‚alten Pastorat‚ an der Hauptstraße. Als besondere Gäste durften wir diesmal Lisa Smith und David Smith aus der Heiligenhauser Partnerstadt Basildon begrüßen, die ihre Werke zeigten. Aber auch Ute Kaiser & Anne Kaiser, Armin Schmidt, Annelise Schmidt, Gaby Sowa, Anna Nwaada Weber, Gudrun […]

Frühjahrsputz im Pastorat

Zum „Frühlingsfest“ am kommenden Sonntag, den 26. April 2015, öffnen wir erstmals in diesem Jahr wieder einmal die Türen des ‚alten Pastorat‘ an der Hauptstraße.
Allerdings wird keine gänzlich neu kuratierte Ausstellung zu sehen sein.