TATORT Pastorat 2016

Da uns das Alte Pastorat absehbar auch 2016 noch zur “kulturellen Zwischennutzung” zur Verfügung stehen wird, eröffnet Kunstquadrat die Pastoratssaison 2016 am 16. und 17.April – anlässlich der “TATORTE neanderland”.
Während der TATORTE die Künstlerinnen und Künstler z.T. Live bei ihrer Arbeitet beobachtet werden.

Frühjahrslesung

Nein, kein Scherz!
“Kunstquadrat & Freunde” werden am 1.April in der “Kult-Kaffee-Rösterei” am alten Bahnhof vorlesen.
Frühlingshaft humorig…

Ausstellungsprojekt

Ein Ausstellungsprojekt mit Beteiligung einiger Kunstquadrat-Mitgliedern…

„Crysantheon – ist mehr als die gezeigten Exponate.
Mit dem Betrachter zusammen betreten wir einen imaginären Ort, an dem ein assoziativ gedankliches Spiel stattfindet.”

Rahmen-Kunst-Rahmen

Kunst im öffentlichen Raum hat viele Gesichter. Eine noch relativ junge Kunst stellt sich dem Passanten in den Weg, verlangt nach einer Auseinandersetzung und stellt unmissverständlich seinen Anspruch auf den öffentlichen Raum dar, der, wie schon der Name sagt, uns allen gehört. Diese junge Kunst ist als Streetart bekannt geworden. Aber was ist Streetart genau?

Pressestimmen zum Kunstmarkt im Museum

Die Resonanz der Presse auf unseren Kunstmarkt war beeindruckend.
Im Folgenden findet sich eine Sammlung der Artikel diverser Zeitungen vor und nach dem Wochenende.

Kunstmarkt im Museum

Am 28. & 29. November fand im Museum Abtsküche der 1. Kunstmarkt im Museum statt.
Initiatorin Ute Kaiser, die bisher den Kunstmarkt in Homberg veranstaltete, zog es in die heimeligere Atmospäre der Heimatkundlichen Sammlung.

12. bundesweiter Vorlesetag

Auch in diesem Jahr beteiligten sich Akteure des Kunstquadrat und Freunde am 12. bundesweiten Vorlesetag.
Während es sich Andere in warmen Schulklassen gemütlich machten gingen wir – traditionell den niedrigen Temperatur trotzend – dafür „auf die Straße“.
Public Reading auf der Hauptstraße…

1UP-Magazin

Am Freitag, den 23.Oktober 2015 waren Armin ming Schmidt und Thomas tmvp Pischke im NRW-Forum in Düsseldorf, um im Rahmen des 1UP-Magazins (#7) über 5 Jahre Kunstquadrat zu referieren.

neanderland Museumsnacht

Unter anderem die Sonderschau von Werken verschiedener Künstlerinnen und Künstler aus Basildon, England, beteiligte sich das Kunstquadrat und das “temporären Kunstmuseum” im ‘Alten Pastorat’ zumindest inoffiziell an der diesjährigen neanderland Museumsnacht.