tmvp On Juni - 2 - 2013

Die Kapriolen des Kunstquadrat auf dem Heiligenhauser Stadtfest 2013 schlugen sich ein wenig auch in der Berichterstattung der Lokalpresse nieder.
Nun ja, eigentlich waren wir sogar DER Aufmacher in der Stadtfest-Nachberichterstattung…

Ok, zugegeben, der Aufmacher war (zurecht!) der Auftritt der Pink-Cover-Band „Just Pink”.
Das Kunstquadrat fand sich erst auf der zweiten Seite wieder. Dafür aber Ganzseitig!!! … oder zumindest mit 2/3 der Seite!
Kirsten Gnoth, mit der tmvp ein sehr angenehmes Gespräch am Sonntag führen durfte, schrieb recht ausführlich (!!!) über unsere kleinen Performances zum Stadtfest.
Dass er selbst in dem Text reichlich Erwähnung findet, schreiben wir einfach ‚mal seinem eloquenten Charm zu.

Auf jeden Fall fühlen wir uns gebauchpinselt. Vielen, vielen lieben Dank. Wir wissen dies zu schätzen!

Die Artikel sind auch Online erschienen. Kunstquadrat sucht kulturelle Hirngespinste in Heiligenhaus und Kunstquadrat legt öffentlichen Kräutergarten für Heiligenhaus an.

Heiligenhauser Ausgabe der WAZ vom 03.06.2013

Heiligenhauser Lokalausgabe der WAZ vom 03.06.2013

Categories: Aktionen, Künstler, Presse

Leave a Reply