Archive for the ‘Projekte’ Category

Posted by tmvp 1 COMMENT

Das Kunstquadrat ist ja eher für Kunstaktionen im öffentlichen Raum bekannt. Was jedoch nicht bedeutet, dass auch klassische Ausstellungssituationen in musealer Anmutung zu unserem Repertoire gehören.

Categories: Projekte, slider
Posted by tmvp ADD COMMENTS

Es gibt da einen Pitch in Wuppertal … Großes Ding und sogar Vollfinanziert. Allerdings mit Kommunikationskomplikationen. Quadratisches Konzept mit StreetArt-Galerie. Mal sehen, was kommt …

Categories: Projekte
Posted by tmvp ADD COMMENTS

Freie Improvisation für Taiko, Bass und Nasenflöte.
Performance von dede und Ute während des Stadtfest2011 in Heiligenhaus.
Videodokumentation.

Categories: Projekte
Posted by tmvp ADD COMMENTS

Das Kunstquadrat nahm am „Tag der offenen Ateliers — TatOrte 2010” teil und präsentierte sich in ming’s Domizil.

Categories: Projekte
Posted by tmvp 1 COMMENT

LOCAL HERO WOCHE in Heiligenhaus — Das Kunstquadrat mittendrin…
Ob im temporären Atelier oder noch temporärer mit Bauchladen in der Menge.

Categories: Projekte
Posted by tmvp ADD COMMENTS

Das Grande Finale des „Kulturhauptstadtjahres” – die Local Hero Woche – nähert sich mit großen Schritten.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochturen.

Wie es aussieht, wird das Kunstquadrat nicht wie geplant in einem der Stände des „Weihnachtsdorfes” teilnehmen.
Allerdings gibt es eventuell noch eine Option auf eine alternative Ausstellungsfläche… suprise and improvisation…

Categories: Projekte
Posted by tmvp 4 COMMENTS

Von der Promo-Aktion auf dem Stadtfest ist noch ein kleines Kontingent an T-Shirts übrig geblieben.
Bevor diese bei ebay verkloppt werden, sollten sich fashionaffine Heiligenhauserinnen und Heiligenhauser noch schnell ihr Unikat sichern.

Categories: Projekte
Posted by tmvp 1 COMMENT

3 Tage — 18 Bus, U-, S-, und RE-Bahnen. Extrem VRR Interrailing… Düsseldorf HBf. ca. Nachts.Kunstquadrate.

Categories: Projekte
Posted by tmvp 2 COMMENTS

Getreu dem langjährigen Motto des Heiligenhauser Stadtfestes „Ab in die Mitte” platzierten wir unsere kleine Präsenz, wie auch schon während des Frühlingsfestes, dorthin, wo Kunst und Kultur in unserer Gesellschaft ihren angestammten Platz haben — gaaaanz am hintersten Ende der „Party-Meile” ….

Categories: Projekte, slider